Menu

Longos, Selianitika & Akoli

Die Dörfer Longos, Selianitika und Akoli befinden sich innerhalb der Gemeinde von Aigialeia, im Nordosten der Region Achaia am Golf von Korinth. Die Gegend ist wunderschön, mit seiner malerischen Bucht, den üppigen Olivenhainen und Zitronenfeldern. Es gibt zahlreiche Tavernen und Restaurants an den Stränden, aber auch auf den Dorfplätzen, mit ausgezeichneter griechischer und internationaler Küche. Darüber hinaus gibt es viele charmante Cafés, Freiluftkinos und sonstige Geschäfte.
Selbst das Nachtleben boomt. Der Hafen von  Aigion befindet sich 7 km östlich von Longos, von Aigion fahren regelmäßig Busse. Der drittgrößte Hafen Griechenlands, der Hafen von Patras, der Griechenland mit Häfen in Italien (Venedig, Ancona, Brindisi, Bari) verbindet, ist 30 km entfernt. Die längste Hängebrücke Europas, die Brücke „Charilaos Trikoupis“, die die Peloponnes mit dem griechischen Festland verbindet, ist etwa 25 km entfernt. Der Flughafen von Araxos befindet sich in etwa 75 km Entfernung. Eine neue moderne Autobahn und eine Eisenbahnverbindung zwischen dem Flughafen von Athen und unserer Region sind im Bau und werden in den nächsten Jahren vollendet sein.